Sprungziele

Stellenangebote

Auf dieser Seite veröffentlichen wir die aktuellen Stellenangebote bei den Stadtwerken Uffenheim. Momentan sind folgende Stellen verfügbar.

Wir, die Stadtwerke Uffenheim, sind mit rund 19 Mitarbeitern als Regiebetrieb der Stadt Uffenheim für die Energieversorgung unserer Stadt in den Sparten Strom, Wasser und Wärme tätig. Mit unserem Partner sind wir außerdem für die Gasversorgung zuständig.

Zur Verstärkung unseres Teams, suchen wir zum 01.09.2023 - einen

Auszubildenden zur Fachkraft für die Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Ihre Qualifikation

  • Qualifizierender Abschluss der Mittelschule oder mittlerer Schulabschluss
  • Interesse an technischen Themen
  • Handwerkliches Geschick
  • Genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Spaß daran, im Team zu arbeiten und zu lernen

Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit einer leistungsgerechten Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Wir bieten diesen Ausbildungsplatz mit den besten Aussichten auf eine unbefristete Übernahme. Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Für telefonische Auskünfte stehen wir unter der Telefonnummer 09842 / 98 58 74 Herr Krebelder und 09842 / 98 58 88 Herr Stellwag gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – gerne auch per Mail - bis 31.01.2023 an:

Stadtwerke Uffenheim
Werkleiter Martin Stellwag, stellwag@uffenheim.de
Geckenheimer Steig 13, 97215 Uffenheim
Telefon: 09842 / 98 58 -0 – Telefax: 09842 / 98 58 -58 – www.stadtwerke-uffenheim.de

 

 

Keine Einträge vorhanden

Filter

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.